Praktikumsplatz: Shift School for Photography

Die Shift School for Photography Dresden sucht nach einem/r Praktikanten/in.

Auf der Suche nach Abenteuern und einem interessanten Praktikumsplatz? Interesse an Kulturwirtschaft? Interesse an zeitgenössischer Fotografie? Dann wollen wir dich gern so schnell wie möglich kennenlernen.

Was sind deine Aufgaben?

Beim Praktikum im Bereich Marketing unterstützt du uns bei allen wichtigen Tätigkeiten. Selbstständige Analyse von Zielgruppen und Zielmärkten, Kundenakquise, Pflege unserer Webseiten, Netzwerkausbau, Suchmaschinenoptimierung, Social Media-Aktivitäten sowie Markt- & Wettbewerbsbeobachtung gehören zu den wichtigsten Aufgabengebieten.

Wir bieten dir die Möglichkeit, den Weg eines Start-Up‘s in der Kreativbranche mitzugestalten und Gründerspirit in einem dynamischen, motivierenden und respektvollen Arbeitsumfeld zu erfahren.

Was dich qualifiziert:

  1. Studium der Wirtschafts-, Medien-, Kommunikationswissenschaften
  2. Selbständige Arbeitsweise, Lernbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe, Begeisterungs- und Teamfähigkeit
  3. Fachkenntnisse und Praxiserfahrung im Online-Marketing sind wünschenswert
  4. Erfahrung im Archivieren von Bildmaterial in einem Digital Asset Management System (Metadaten, z.B. Verschlagwortung) von Vorteil
  5. Engagement und Durchsetzungsvermögen
  6. Zahlenverständnis
  7. Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  8. Zuverlässigkeit, Gründlichkeit, Teamfähigkeit
  9. Schnelle Auffassungsgabe, termingerechte Arbeitsweise
  10. Projekterfahrung
  11. Kommunikationsgeschick in deutscher und englischer Sprache

Der Beginn: 1.05.2015 (oder eher)

Deine Bewerbung: Bitte schicke deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an mjockusch@shift-school.com (max. 10 MB)

Nachgefragt: WGD GestalterIn des Monats

Nachgefragt: Wir gestalten Dresden – Gestalter_In des Monats

Kunst, Unternehmertum und Geduld Dresden hat als Kulturstadt viel zu bieten, v.a. in Bezug auf die schönen Künste. Vor allem im Kunstmarkt wird oft auf die Trennlinie zwischen Kunst und Kommerz verwiesen. Moment mal, sprechen wir hier von einem entweder...oder oder nicht eher von einem... Mehr

Nachgefragt: Wir gestalten Dresden – Gestalter_In des Monats

OHNE TON KEIN BILD. DER TON IM DEFA-ANIMATIONSFILM

Die neue DIAF-Ausstellung aus Anlass des 60. Gründungsjubiläums des ehemaligen DEFA-Studios für Trickfilme Dresden zeigt mit zahlreichen Originalexponaten und Filmbeispielen aus der 35jährigen Studiogeschichte den besonderen Einfluss von Musik, Geräuschen und Sprache auf die Wahrnehmung im... Mehr

OHNE TON KEIN BILD. DER TON IM DEFA-ANIMATIONSFILM

futureSAX-Onlinepreis

Ihr könnt für das innovativste  Gründungskonzept aus Sachsen abstimmen. Vom 15. April bis 31. Mai 2015 könnt Ihr an der öffentlichen Online-Abstimmung teilnehmen. Das Team, das im öffentlichen Voting die meisten Stimmen erzielt, gewinnt. Der Sieger erhält ein MacBook Air, gesponsert von... Mehr

futureSAX-Onlinepreis