NEU_Logo_Kunst.Zeit.Alter_2016

Sächsischer Förderpreis für Kunst und Demographie – KunstZeitAlter 2016

Das Sächsische Kunstministerium schreibt in Kooperation mit dem Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. und der Johanna und Fritz Buch Gedächtnis-Stiftung den Sächsischen Förderpreis für Kunst und Demografie KunstZeitAlter aus. Der Preis widmet sich einem Teilaspekt des demografischen Wandels – dem Alter(n). Die Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert und soll alle zwei Jahre in Kooperation mit dem Landesverband Soziokultur und einer Stiftung vergeben werden.

Inhalt des Förderpreises

Welches Altersbild wird unsere Gesellschaft zukünftig auszeichnen? Werden wir altersarm oder lebensreich? Wie wird das Miteinander der Generationen von Morgen aussehen?

Diesen Fragen widmet sich der Förderpreis für Kunst und Demografie. Mit den Mitteln der Kunst, mit der Ausdruckskraft eines Bildes, eines Wortes oder Tones kann thematisiert werden, was sonst noch akademisch oder abstrakt erscheint, können Fragen aufgegriffen und Antworten gesucht werden.
Der sächsische Förderpreis für Kunst und Demografie KunstZeitAlter fördert die Umsetzung von Konzepten, die sich künstlerisch mit den Auswirkungen des zunehmenden Alterns in der Gesellschaft auseinandersetzen. Die Beteiligung und der Einbezug der Bevölkerung stehen dabei im Vordergrund. Dies kann auf ganz unterschiedliche Weise erfolgen, aktiv als Gestalter oder passiv als das Sujet, mit Geschichten über Menschen oder von Menschen, mit Blicken von jungen Menschen auf alte Menschen.
Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Teilnahme

Der Konzeptpreis richtet sich an alle Kultureinrichtungen und Kulturschaffenden in Sachsen. Weitere Teilnahmebedingungen findet Ihr hier.

Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2016

Ansprechpartnerin ist Kathrin Weigel weigel@soziokultur-sachsen.de (Tel.: 0351/ 8021769)

Shift School Termine

In Dresden hat die neue Fotografie-Schule SHIFT eröffnet. Teilnehmer aus ganz Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz nehmen an den angebotenen Spezialkursen teil. Die Schwerpunkte im April sind NIEDERLANDE und BAUHAUS ÄRA Ringvorlesung Fotografie In der Einführung in die Geschichte... Mehr

Shift School Termine
probe

Creative Lab 2016 (Kooperation)

Dresdens Kreative zeigen internationalen Jungunternehmern unternehmerisches Know-How. Im Rahmen des Erasmus+ Programms veranstaltete der Jugend- und Kulturprojekt e.V. in Kooperation mit Wir gestalten Dresden vom 29. März bis 03. April einen internationalen Workshop in Dresden. Schon im Jahr... Mehr

Creative Lab 2016 (Kooperation)
board_wgd

Neufassung des Mikrodarlehens

Für Existenzgründer ist es oft nicht leicht, den passenden Kredit zu erhalten. Für den Start in die Selbständigkeit brauchen sie oft keine großen Beträge. „Gerade für Kleinstgründer ist es aufgrund der fehlenden Sicherheiten oftmals schwierig ein Darlehen zu bekommen. Das Mikrodarlehen... Mehr

Neufassung des Mikrodarlehens