Fr 01.02.´13 AMD Changing the Game – Game Design Projekt für Jugendliche

Das Medienkulturzentrum Dresden bietet in Kooperation mit der AMD Foundation von August 2012 bis Februar 2013 das Game Design Projekt AMD Changing the Game für Jugendliche von zwölf bis 20 Jahren an. Unter dem Motto get serious – create your game können die Teilnehmer in einer Reihe von fünf Game-Design-Workshops in ganz Europa verschiedene Serious Games, die mobil oder stationär spielbar sind, entwickeln.
Vom Programmieren über das Grafikdesign bis hin zur Soundgestaltung können die Teilnehmer so erfahren, was zur Produktion eines Spiels notwendig ist. Sie werden dabei von Experten aus der Gamesbranche sowie von Medienpädagogen unterstützt.
Im Entwicklungsprozess der Spiele setzen sich die Jugendlichen dabei auf kreative Weise mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinander und arbeiten diese für das Medium Computerspiel auf. Die Teilnehmer lernen aktuelle Entwicklungen der Gamesbranche sowie verschiedene Spielgenres kennen.

Workshops im Medienkulturzentrum Dresden:

Grundlagen Game Design – wöchentliches Angebot
Jeden Donnerstag, 16 – 18 Uhr (außer in den Schulferien)
Leitung: Jan Rößler
Anmeldung: immer möglich über www.amdchanginthegame.de
Kosten: kostenfrei

Im wöchentlichen  Kursangebot lernst  du  die  Ziele  und  Prinzipien  von  Computerspielen und damit verbundene Interaktionsmodelle kennen und setzt diese selber um. Im Rahmen dessen kannst du in einem Spezialworkshop dein Game Design Wissen vertiefen oder ganz neu einzusteigen.

Augmented Reality Game
16./17. und 23./24. Februar 2013
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: bis 05.02.2013
Welchen Blick hast du auf dir bekannte Orte in der Stadt? Wie stellst du dir die Zukunft deiner Stadt vor? Erkunde mit einem Architekten und einem Medienpädagogen deine Stadt und mache deine Wünsche mittels Augmented Reality sichtbar!

Weitere Informationen zu den Workshops und die Anmeldung: Website von AMD Changing the Game

Bereits im Jahr 2011 erlangte das vom Medienkulturzentrum geleitete Projekt „AMD Changing the Game“ internationale Anerkennung und wurde unter anderem mit dem Dieter Baacke Preis ausgezeichnet. 27 Jugendlichen produzierten gemeinsam das serious game „StressOps, das als Facebookspiel veröffentlicht wurde.

 

 

Mehr Informationen unter: www.medienkulturzentrum.de/startseite/projekte/amd-changing-the-game

Mi 06.03.´13 Online Marketing Stammtisch März

Am 07.03.2013 ist es soweit – das Online Marketing Treffen startet ins 4. Jahr! Nach dem letzten Treffen im November 2012 freuen wir uns ab 19 Uhr darauf euch wiederzusehen und neue Gesichter in unserer geselligen Runde zu begrüßen. Die Location steht noch nicht fest. Sicher werden wir im... Mehr

Online Marketing Stammtisch März

Do 21.02.´13 Kreative kommunizieren: „Inter LAB: Cairo-Dresden“ an der TMA Hellerau

Wir möchten auf ein Projekt der Trans-Media-Akademie Hellerau aufmerksam machen, das eine sowohl politisch als auch gesellschaftliches eine besonders aktuelle Situation aufgreift - das Alltagsleben und das künstlerische Schaffen im stürmischen Ägypten und die Beziehungen zur Außenwelt. Im... Mehr

Kreative kommunizieren: „Inter LAB: Cairo-Dresden“ an der TMA Hellerau

Mi 06.02.´13 undsonstso #38 mit Mulligan Softkill und David Pinzer

REFERENTEN // MULLIGAN SOFTKILL Stella Maxeiner und Anne Tippelhoffer stellen das Performance-Kollektiv "MULLIGAN SOFTKILL" vor, insbesondere die neue Rubrik "Performance LAB" mit dem aktuellsten Projekt "Call me a happy horse". Im Performance-LAB findet eine Vermittlung ästhetisch-praktischer... Mehr

undsonstso #38 mit Mulligan Softkill und David Pinzer