Mi 24.09.´14 Eröffnung des „Dresden 5G Lab“ in der TU Dresden

Offfizielle Eröffnung der neuen Initiative „Dresden 5G Lab“

Hierbei schließen sich 20 TUD-Professoren zusammen, um in einem interdisziplinären Team mit insgesamt über 500 Wissenschaftlern die Schlüsseltechnologien für die fünfte Generation des Mobilfunks (5G) zu erforschen. Projekt-Initiator ist Prof. Dr.-Ing. Gerhard Fettweis, Koordinator des TUD-Exzellenzclusters für Elektronik „Center for Advancing Electronics Dresden“ (cfaed).

Zur neuen Vision des „Taktilen Internets“ gehören zum Beispiel vollautomatisiertes Fahren im Straßenverkehr, robotergestützte Tele-Chirurgie sowie neuartige Lern- und Trainingsmethoden, die sich durch haptisch-taktiles Feedback auszeichnen.

Weitere Informationen hier.
Hier geht´s zur Anmeldung.

Mo 06.10.´14 Malen können alle! Werkstatt zum erlernen von Techniken zur Visualisierung von Veranstaltungen

In unserer Werkstatt laden wir ein, Kniffe und Tricks zum Zeichnen und Skizzieren zu lernen. Eine Basisausstattung mit Figuren und Symbolen gehört ebenso dazu, wie die Vorstellung unterschiedlicher Techniken und Materialien. Mit Hilfe dessen lassen sich wunderbar Sitzungen, Vorträge und... Mehr

Malen können alle! Werkstatt zum erlernen von Techniken zur Visualisierung von Veranstaltungen

Do 25.09.´14 „Wir sind sehr jung. Und fiebern noch nach Welt“ Schriftsteller im 1. Weltkrieg

Der 1890 geborene Dichter Ernst Wilhelm Lotz, von dem diese Gedichtzeile übernommen wurde, fiel im September 1914 in Bouconville an der Aisne – einer der ersten jungen Dichter, die auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges ihr Leben ließen, in einem Krieg, in den viele von ihnen freiwillig... Mehr

„Wir sind sehr jung. Und fiebern noch nach Welt“ Schriftsteller im 1. Weltkrieg

Fr 26.09.´14 Einladung Eröffnung Außenposten

Im Keramikladen "Die Schnatterkanne" werden zukünftig die  künstlerischen Keramiken von Ingolf Hermann und die zeichnerischen Werke von Ricardo Schwarz in zentraler Lage zu finden sein.... Mehr

Einladung Eröffnung Außenposten