Lustschiff

Fr 29.05.´15 Lustschiff, Ahoj!

Vom 29.05. bis 30.05.2015 ankert das deutsch-tschechische Kulturschiff „Nike“ zwischen Carolabrücke und Albertbrücke auf der Dresdner Altstadtseite.

Sie ist fast 100 Jahre alt und über 70 Meter lang. Früher wurden damit zwischen Tschechien und Deutschland Kohlen transportiert. Heute überwindet es nur noch die Grenzen im Kopf.

Auf dem Schiff gibt es Konzerte, Partys, eine Lesung mit dem berüchtigten Poetryslammer Jaromir Konecny, Schiffsführungen, einem Symposium zur Musikwirtschaft, eine Kunstgalerie und eine Podiumsdiskussion mit Dresdner OB-KandidatInnen zur zukünftigen Kulturpolitik.

+++++++ PROGRAMM ++++++++

FR, 29. Mai 2015

  • Ankunft der Nike am Anleger zwischen Carola- und Albertbrücke (Dresden) und Landgang der Crew

FR, 29. Mai 2015 / 22 Uhr / VVK 8 Euro

  • Opening Party auf dem Schiff I / Konzert und Party: Lasst die Anker los! Wetterfeste Grooves zwischen Indie, Big Beat, Electro und Schifferklavier

SA, 30. Mai 2015 / 9-11 Uhr / Eintritt: frei

  •  Schiffsführung
  • Cargo Art (Galerie mit deutsch-tschechischen Arbeiten aus Fotografie, Malerei, Grafik, Installation, Bildhauerei)

SA, 30. Mai 2015 / 10 Uhr / Eintritt: frei

  • Lesung mit Jaromir Konecny

SA, 30. Mai 2015 / 13:30 Uhr / Eintritt: frei

  • Grenzübergreifendes Symposium der Musikwirtschaft. Eingeladen sind alle Musiker, Manager, Produzenten, Booker etc. die einen friedlichen und toleranten Kulturausstausch fördern wollen.
    ++ Anmeldung möglich unter www.radio-neuropa.net/conference

SA, 30. Mai 2015 / 17 Uhr / Eintritt: frei

  • „Butter bei die Fische! Podiumsdiskussion zur zukünftigen Dresdner Kulturpolitik“
    Was muss der/die BürgermeisterIn einer Kulturstadt können? Dresdner OB-KandidatInnen stellen sich der Debatte. Eine gemeinsame Podiumsdiskussion mit dem Netzwerk Kultur Dresden, dem Kulturbüro Dresden und dem Branchenverband Wir Gestalten Dresden.

SA, 30. Mai 2015 / 22 Uhr / VVK 8 Euro

  • Opening Party auf dem Schiff II / Konzert und Party
    Pünktlich zur Schiffstaufe öffnet der Brindusa Gypsy Club. Tanzflur-Exzess zwischen Balkan-Beatz, Russen-Ska und Bollywood.

SO, 31. Mai 2015

  • Abfahrt der Nike nach Prag

Hier geht´s zum Facebook Event.

Fr 05.06.´15 Masterclass Dokumentarisches Labor „Filming me, myself and the other – Repräsentation im Dokumentarfilm“

Ort: CineDing-Landesfilmdienst Sachsen, Karl-Heine-Straße 83, 04229 Leipzig Teilnahme: auf Spendenbasis Zeit: Freitag 5.6.15 // 10:00-17:00 Masterclass, Samstag 6.6.15 // 19:30-22:00 Film & Gespräch „Jakarta Disorder“ - Ascan Breuer, Österreich 2013, 88 Min LeiterInnen: Ascan Breuer... Mehr

Masterclass Dokumentarisches Labor „Filming me, myself and the other – Repräsentation im Dokumentarfilm“
Flyer Gründerforum

Mi 10.06.´15 Gründerforum Dresden

Spaß und Engagement in der Selbstständigkeit basieren auf einer starken Motivation. Inspiration sorgt dagegen für neue Ideen. Wir wollen alle, die mit dem Gedanken spielen, eine eigene Existenz aufzubauen oder noch in den Anfängen ihres Firmenerfolges stecken, inspirieren und motivieren und... Mehr

Gründerforum Dresden
Auf ein Bier-02

Do 07.05.´15 Auf ein Bier mit…

Wer glaubt, dass ein Internetradio mit Radio im Internet Geld verdient, glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten. Wie sich ein Internetradio wirklich finanziert und womit Geld verdient wird, erzählt Christian Bollert, Gründer und Geschäftsführer von detektor.fm – einem Internetradio... Mehr

Auf ein Bier mit…