Do 25.09.´14 Marketingorganisation der Zukunft – Ausblicke und Aufbrüche für Kommunikationsbranche

Die Marketingwelt ist im Umbruch. Nach den Hochzeiten der 1980er, 1990er und frühen 2000er Jahre steht die Kommunikationsbranche vor großen Herausforderungen. Mehr denn je ist sie auf ein erfolgreiches Zusammenarbeiten verschiedenster Akteure angewiesen (Netzwerkgesellschaft). Die Digitalisierung erfasst nicht nur das kommunikative Produkt, sondern immer stärker auch die Agentur als Organisation und deren Wertschöpfung. Eine neue Generation von Mitarbeitern bringt andere Werte und Motivationen jenseits von Leistung, Awards und materiellem Status-Denken. Zudem befinden sich Agenturen mittelfristig in einem schwierigen gesamtwirtschaftlichen Fahrwasser. Denn Unternehmen werden vor dem Hintergrund stagnierender oder schrumpfender Märkte in Europa ihre Kommunikationsbudgets reduzieren.

Agenturen wie Marketingabteilungen suchen verstärkt grundlegende Antworten. Sie beschäftigen sich mit neuen Organisationsstrukturen, Kollaborationsformen, Spezialisierungen, Arbeitsweisen und Geschäftsmodellen. Neue Agenturmodelle entstehen und unternehmensintern wird Marketing anders aufgestellt. Mittelfristig wird dies den Charakter der Branche massiv ändern.

In seinem Vortrag stellt Jörg Jelden die zentralen Ergebnisse der Think-Tanks „Marketingorganisation der Zukunft“ und „Agenturen der Zukunft“ vor.

Hier geht´s zur Anmeldung

Do 25.09.´14 „Wir sind sehr jung. Und fiebern noch nach Welt“ Schriftsteller im 1. Weltkrieg

Der 1890 geborene Dichter Ernst Wilhelm Lotz, von dem diese Gedichtzeile übernommen wurde, fiel im September 1914 in Bouconville an der Aisne – einer der ersten jungen Dichter, die auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges ihr Leben ließen, in einem Krieg, in den viele von ihnen freiwillig... Mehr

„Wir sind sehr jung. Und fiebern noch nach Welt“ Schriftsteller im 1. Weltkrieg

Fr 26.09.´14 Einladung Eröffnung Außenposten

Im Keramikladen "Die Schnatterkanne" werden zukünftig die  künstlerischen Keramiken von Ingolf Hermann und die zeichnerischen Werke von Ricardo Schwarz in zentraler Lage zu finden sein.... Mehr

Einladung Eröffnung Außenposten

Mi 24.09.´14 Eröffnung des „Dresden 5G Lab“ in der TU Dresden

Offfizielle Eröffnung der neuen Initiative „Dresden 5G Lab“ Hierbei schließen sich 20 TUD-Professoren zusammen, um in einem interdisziplinären Team mit insgesamt über 500 Wissenschaftlern die Schlüsseltechnologien für die fünfte Generation des Mobilfunks (5G) zu erforschen.... Mehr

Eröffnung des „Dresden 5G Lab“ in der TU Dresden