Fr 24.10.´14 The morning after…

Eine skurrile Tanztheatershow von und mit Superyoutour Dinovitz/Lebert.

The morning after… ist ein künstlerischer Ausdruck für die entnervt-leidenschaftliche Beziehung von SuperYoutour zu ihren jüdisch-israelischen Anteilen.

Die eigene Identität wird zerlegt.

Termine:

  • 24.10.2014 20.00 Uhr (Labortheater Hochschule für Bildende Künste, Güntzstraße 34, 01307 Dresden)
  • 25.10.2014 20.00 Uhr (Labortheater, Hochschule für Bildende Künste, Güntzstraße 34, 01307 Dresden)
  • 31.10.2014 20.00 Uhr (Societätstheater, An der Dreikönigskirche 1a, 01097 Dresden)

Tickets:

Die Plätze sind begrenzt – der Vorverkauf hat begonnen
Im Rahmen der 18. Jüdischen Musik- und Theaterwoche Dresden 
The morning after... wurde gefördert vom Lokalen Handlungsprogramm für Demokratie, Toleranz und gegen Extremismus und im Rahmen des Bundesprogrammes TOLERANZ FÖRDERN-KOMPETENZ STÄRKEN
start up

Fr 21.11.´14 Startup Weekend Dresden 2014

Hier, wo Pioniergeist auf Innovation trifft, kannst du an einem Wochenende zusammen mit anderen Teilnehmern den Grundstein zu deinem eigenen Startup legen. Stelle innerhalb von 54 Stunden deine Ideen und dein Können unter Beweis. Treffe Gleichgesinnte und profitiere von einem riesigen Pool an... Mehr

Startup Weekend Dresden 2014

Fr 23.01.´15 Filmworkshop Fotogramme & Kontaktkopieren

In diesem Workshop werden die TeilnehmerInnen lernen, wie man unter - schiedliches Material auf 16mm-Film kontaktkopiert. Nach einer kurzen Einführung können sie ihre eigenen Experimente mithilfe einer Taschen - lampe und Farbprintfilm erstellen. Die TeilnehmerInnen werden dazu Super8-, 16mm-... Mehr

Filmworkshop Fotogramme & Kontaktkopieren
Crowdfunding treff

Di 14.10.´14 Dresdner Crowdfunding-Treff #6

Der Dresden Crowdfunding Treff lädt ein zu einem Gespräch und Erfahrungsaustausch mit Rod Schmid, dem Gründer und Herausgeber von livekritik.de! Das Bewertungsportal für Kulturveranstaltungen ging im Sommer 2012 online und wurde im März 2013 von über 500 Companisten mit einer Summe von über... Mehr

Dresdner Crowdfunding-Treff #6