USS73

Do 05.07.´18 Undsonstso #73

Nicht erst seit kurzem fassen Dresdner Kreative sich an die Nase und erkennen ihren Auftrag: Neue Räume schaffen fürs gemeinschaftliche Zusammenkommen + neue Menschen miteinander verknüpfen – beim Arbeiten wie beim Feiern. Das undsonstso #73 präsentiert euch eine Gartenbaustelle bei Tageslicht, deren Platten und Paletten bei Nacht vibrierend im Strobo flimmern. Hier haben sich zwei zusammen getan, die eigentlich viele sind. Im Kollektiv organisiert, tagen sie im Plenum, verabreden Grundsätze ihrer ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit und beleben in Gemeinschaftsarbeit ein stillgelegtes Gelände nach 15 brachen Jahren wieder.

Wir führen euch durch Dancefloor, Unisex-Klosett und trittfestes Gelände. Kommt und guckt hinter die Kulissen im objekt klein a. Los geht’s wie immer 20.00Uhr.

 

objekt klein a

Das Team vom ‚oka‘ verschreibt sich der Rettung einer ehrlichen, der Musik und der Gemeinschaft verpflichteten Subkultur. Ihre Tanzabende tragen Titel wie TRUST, ROUTINE, LIEBELEI und leben von erotisch-intellektuellen Allianzen im über- und örtlichen Netzwerk (Konzertkollektiv böse und gemein, Institut der Zukunft, Uncanny Valley u.v.m.). Beim Feiern wie auch im Denken geht den Gästen hier für Momente der Boden unter den Füßen verloren. Realitätsverlust im diskursiven Vorabendprogramm & musikalisches Fingerspitzengefühl mit politischem Gewissen: Club – Kultur – Politik, wie passt was zusammen? Wie harmonieren Safer Clubbing und Kontrollverlust?

Die Idee: Der Club als Plattform für Subkultur und urbane Kunst sowie als Ort der ekstatischen Enthemmung. Die Umsetzung: Das Publikum schon zur Abendsonne anlocken – erst die Meinungen und Münder und später dann die Tanzbeine und Zungen lockern. Felix Buchta führt euch durch Haus und Hof, zeigt Schuttberge auf Vorher-Nachher-Fotos, knipst kurz die Diskokugel an und beantwortet eure Fragen nach Startnext mitfinanziertem Soundsystem und frechen Raumnutzungsfantasieen.

 

Palais Palett

Als Outdoor-DJ mit Blumen im Blick gen hottender Horde auflegen: Dancefloor, Hochbeet und Theatertribühne richten sich in Verlattungsrichtung zum Musikpult aus. Hinter dem Hinterhof des objekt klein a öffnet sich das Tor zu einem weiteren Paletten-Pandora. Im hiesigen Holzpalast steht das Blühen und Bauen im Vordergrund. Schon 2014 bei ihrer Gründung planierten sie das Gelände einer ehemaligen Druckerei und schufen mittels sprießender Natur und Lichtinstallationen Traum- und Tanzkulissen. Nun werden die Latten noch ein paar Monate geeicht, bevor das Team von Palais Palett offiziell die neue Heimat eröffnet.

Vereinsmitglieder weihen uns in kollektive Entscheidungsprozesse sowie Sicherheitsanweisungen auf der fast finiten Baustelle ein und erläutern bauliche wie auch organisatorische Schritte auf dem Weg zum eventbereiten Gelände. Muss der Boden wirklich nach gut durchtanzten Nächten per Hand erneut verlegt werden? Wie spricht das Palais zu seinen Mitgliedern und wie setzen sie ihre Ansprüche an ökologische und soziale Nachhaltigkeit um? Welches Publikum findet zu ihnen, wenn der Eintritt in den Newsletter doch mit Kugelschreibereintragung auf einer Papierliste verbunden ist?

 

undsonstso

undsonstso – Ein Blick über den Tellerrand von Gestalter*innen, Ingenieur*innen und Kreativen. Mit Erzählenswertem aus Design, Kunst, Wirt- und Wissenschaft. Dresden ist unser Ort der Ideen und Möglichkeiten. An jedem ersten Donnerstag im Monat haben wir die Chance, dies hautnah zu erleben. Mit zwei Kurzvorträgen und genügend Zeit für Fragen und Diskussionen, bietet sich der Rahmen, um Dresden und seine Macher*innen an stets wechselnden Orten näher kennen zu lernen.

UNDSONSTSO #73
KOLLEKTIVE. RÄUME.
OBJEKT KLEIN A
PALAIS PALLET

Undsonstso #74

Do 02.08.´18 Undsonstso #74 & WGD-Sommersause

Wann: 2. August 2018, ab 19.30 Uhr Wo: Naturschutzstation auf dem Dachsenberg, 01099 Dresden Zum Undsonstso-Donnerstag am 2. August lassen wir es so richtig krachen! Zur 74. Ausgabe des Formats laden wir Undsonstso-Liebhaber, Mitglieder von Wir gestalten Dresden, Kreativakteure dieser Welt und... Mehr

Undsonstso #74 & WGD-Sommersause