Veranstaltung

/

Crowdfunding Workshop: Kampagnenvideo

Unsere Workshop-Reihe zum Thema Crowdfunding  in Kooperation mit dem Crowdfunding Campus geht in die zweite Runde. Dieses Mal dreht sich alles um das Thema Kampagnenvideo. Immer öfter nutzen Menschen Crowdfunding als alternative Finanzierungs- und Kommunikationsmaßnahme für ihr Vorhaben. Alleine in Deutschland wurden 2015 über 3.000 Projekte durch Crowdfunding umgesetzt. Doch mehr als 10.000 Kampagnen wurden gestartet! Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Crowdfunding liegt in der richtigen Kommunikation. Dein Kampagnenvideo nimmt dabei eine wichtige Rolle ein. Es dient den Besuchern deines Crowdfunding als Informationsquelle und ist dein Instrument um sie zu begeistern. Welche Inhalte vermittelt der Workshop? In diesem Workshop lernst du ein Kampagnenvideo zu planst und wir zeigen dir die Dos and Don´ts auf. An wen richtet sich das Angebot? Das Angebot richtet sich an alle, die eigene Crowdfunding Kampagnen professionell durchführen wollen oder ihr Wissen vertiefen möchten. Welche Teilnahmebedingungen und Qualifikationen sind erforderlich? Es sind keine speziellen Voraussetzungen notwendig. Wer vermittelt mir die Inhalte? Hinter diesem Angebot steht der Crowdfunding Campus, ein anbieterneutraler und plattformunabhängiger Bildungsträger. Stephan Popp ist Experte für die Auswertung und Analyse von Kampagnen. Zusammen mit Sabine Fuhrmann und Andreas Milles hat Stephan die Crowdfunding ToolBox entwickelt, ein praktisches Arbeitsinstrument zur Planung und Durchführung eines Crowdfunding. Welchen Umfang hat der Workshop? Der Workshop umfasst 3 Stunden. Nach dem Workshop bleibt ausreichen Zeit für Fragen und Antworten in einer entspannten Runde mit Getränken. Für weitere Informationen könnt Ihr euch an s.kontos[at]wir-gestalten-dresden.de wenden.

Hier geht´s zur Anmeldung und den Tickets.

 
Foto: Pexels, Pixabay
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

03/11/22

Netzwerktreffen undsonstso #108

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 107 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

13/10/22

Wir zeigen, was wir können!

Seit 10 Jahren engagiert sich WGD für die Sichtbarkeit und Wertschätzung kreativer Arbeit, Produkte und Akteur:innen. Nun laden unser Vorstand, unsere Aufsichtsräte und unser Team alle Interessierten zum Blick hinter die Kulissen ein.

28/09/22

MUSIKVIDEOS LAUT GUCKEN

Das Netzwerktreffen der Dresdner Musik- und Filmwirtschaft lädt zum LAUT MUSIKVIDEOS GUCKEN ein! Gemeinsam mit der Filmproduktionsfirma ravir film hängt WGD die große Leinwand in den Innenhof des Clubs "Chemiefabrik". Umrahmt von Anika Jankowskis (Oh, my music!) Moderation zeigen wir 90 Minuten Musikvideos aus Dresden!

08/09/22

10 Jahre WGD – Die Feier

Wir gestalten Dresden - Die Feier! 10 Jahre Einsatz für die Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft feiern wir gemeinsam mit euch am 8. September ab 18 Uhr in der GrooveStation Dresden. Viel Glitzer und TamTam, Musik, WGD-Sternstunden und Kreativstationen warten und winken - und machen dem kleinen Freitag alle Ehre. Und on top: mit Glücksrad!!