Veranstaltung

/

DAVE & Scheune Akademie Workshop: Bildrechte, Fotos, DSGVO

Bilder sind überall, auf Websiten, Instagram, Facebook, Poster und Flyer. Doch was ist bei der Verwendung von Fotos zu beachten? Welche Fotos sind geschützt? Auf was sollte man beim Fotografieren achten? Und was hat die Datenschutzgrundverordnung damit zu tun? Bei der diesjährigen DAVE x Scheune Akademie, im Rahmen des DAVE Festivals, werdet ihr zum Thema Verwendung von Fotos, Bildrechte und DSGVO auf den neusten Stand gebracht. Denn auch KünstleIinnen sind in hohem Maße von immer neuen Bestimmungen betroffen. Und beinahe alle, die mal eine Veranstaltung bewerben wollten, standen schon vor der Frage der korrekten Bildnutzung.

Robert Harzewski – Rechtsanwalt

Robert Harzewski ist Rechtsanwalt und war über neun Jahre Konzertveranstalter. In seiner Dresdner Kanzlei berät er ausschließlich in den drei Rechtsgebieten Veranstaltungsrecht, Musikrecht und Datenschutzrecht. Als Dozent bietet er deutschlandweit Inhouse-Schulungen, Seminare und Fortbildungen an. Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit engagiert er sich bei verschiedenen Film- und Musik-Festivals sowie Konzertprojekten im In- und Ausland. Als Teilnahmegebühr fallen 20€ an (In Kombination mit dem Seminar „Bandorganisation“ zusammen 35 Euro, Anmeldung unter www.scheune-akademie.de ) WICHTIG: WGD-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 50% auf die Teilnahmegebühr. Bitte gebt im Anmeldeformular entsprechend an, dass ihr WGD-Mitglied seid. Die Teilnehmendenzahl ist auf max. 20 Personen beschränkt. Wann:  27. Oktober, 16.30 - 18.30 Uhr
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv