Veranstaltung

/

Perspektivenwechsel – Designer führen durch die Sammlung

Wie geht ein Designer eigentlich durch eine Ausstellung? Was sieht er anders? Diese Frage versucht Euch WGD zusammen mit den Staatlichen Kunststammlungen Dresden zu beantworten. Am 9. September 2016 haben wir Dr. Christian Wölfel eingeladen, Euch durch die neu eingerichteten Materialräume der Dauerausstellung im Kunstgewerbemuseum in Pillnitz zu begleiten. In einer dialogischen Führung werden dabei museale Objekte mit aktuellen Fragestellungen im Design verknüpft und neue Sichtweisen eröffnet. Los geht's 17.00Uhr. Treffpunkt ist das Besucherzentrum Alte Wache in Pilnitz.

Alle Termine

12. Mai 2016, 16.00Uhr - Martin Fiedler Studierte Produktdesign in an der HTW Dresden (DE) und dem IKDC in Lund (SE). Nach Arbeitsaufenthalten in Berlin (DE) und Barcelona (ES) seit 2007 beim Designbüro neongrau. Mehrfach ausgezeichnet mit dem Sächsischen Staatspreis für Design und dem German Design Award. Gründungsmitglied von Wir Gestalten Dresden, undsonstso und neonworx. 9. Juni 2016, 16.00Uhr - Gabriel Bensch (entfällt) Abschluss als Diplom Produkt-Designer an der Universität der Künste Berlin. Danach freiberufliche Mitarbeit bei Büro Staubach und f/p design. 2006-2015 als Produkt-Designer in der Entwurfsabteilung der Deutschen Werkstätten Hellerau tätig. Seit 2015 Inhaber des Design-Büros Bensch Horezky. 8. September, 16.00Uhr - Dr. Christian Wölfel Studium Technisches Design an der TU Dresden und an der „Burg Giebichenstein“. Seit 2005 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Dresden und lehrt Gestalterische Grundlagen und Designtheorie im Technischen Design an der TU Dresden und OTH Regensburg. Die Schwerpunkte seiner Forschungs- und Entwicklungsprojekte sind, neben anderen, Design von Medizintechnik und menschliches Erleben (User Experience) von Industriegütern. 13. Oktober 2016, 16.00Uhr - Überraschung Treffpunkt und Tickets am Besucherzentrum Alte Wache, Museumseintritt + Führungsgebühr: € 11
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

01/12/22

Netzwerktreffen undsonstso #110

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 110 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

29/11/22

Hausbesuch: Architektur

Im November präsentieren wir die Architektur als Branche des Monats und laden zum Hausbesuch bei drei Architekturbüros in die Dresdner Neustadt ein. Mit ihren individuellen Profilen bedienen sie jeweils unterschiedliche Bereiche des Architekturmarkts und lassen sich bei diesem Netzwerktreffen hinter die Kulissen schauen.

03/11/22

Netzwerktreffen undsonstso #108

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 107 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

13/10/22

Wir zeigen, was wir können!

Seit 10 Jahren engagiert sich WGD für die Sichtbarkeit und Wertschätzung kreativer Arbeit, Produkte und Akteur:innen. Nun laden unser Vorstand, unsere Aufsichtsräte und unser Team alle Interessierten zum Blick hinter die Kulissen ein.