Scott Webb

Do 04.04.´19 KUNST⁴ – Gesprächsreihe zum Thema Kunst im öffentlichen Raum

Auftakt mit Paul Elsner

Zu den herausforderndsten Projekten für Bildende Künstler*innen gehören solche im Bereich der Kunst am Bau und im öffentlichen Raum. Dies gilt in künstlerischer, vor allem aber in technischer und organisatorischer Hinsicht. Oftmals ist bereits die Bewerbung auf die Ausschreibung eine Mammutaufgabe, bei vielerlei zu berücksichtigen ist.

In der Reihe KUNST⁴ (Arbeitstitel) lädt der Künstlerbund Dresden e.V., als Berufsverband der Bildenden Künstler*innen in der Region, in Kooperation mit der Galerie Ursula Walter und Wir gestalten Dresden an vier Abenden dazu ein, mit Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch zu kommen, die baugebundene Kunstwerke in Dresden umgesetzt haben. Auch Projekte, die geplant, aber nicht verwirklicht wurden, stehen zur Debatte.

Die kostenlose Gesprächsreihe, zu deren Auftaktveranstaltung am 4. April um 19 Uhr der Dresdner Objekt- und Installationskünstler Paul Elsner aus seiner künstlerischen Praxis berichten wird, findet im Rahmen der Ausstellung „Archiv der Modelle“ in der Galerie Ursula Walter statt.

Foto: Scott Webb

GründerforumDresden

Mi 22.05.´19 Gründerforum 2019

Ihr seid auf dem Weg zum eigenen Business und möchtet euch mit gleichgesinnten EntrepreneurInnen austauschen? Ihr habt Fragen an etablierte Unternehmen oder braucht einfach einen guten Rat? Das Gründerforum Dresden hilft euch starten! Am 22. Mai könnt ihr eure Ideen und Fragen loswerden und... Mehr

Gründerforum 2019
WERKSCHAU-1200x629

So 28.04.´19 Exkursion: Mit WGD zur WerkSchau nach Löbau

Ihr wollt sehen, was die sächsische Kultur- und Kreativwirtschaft zu bieten hat? Ihr interessiert euch für regionale Produkte und Unternehmen im Dreiländereck? Kurzum: Ihr wollt zur KREATIVES SACHSEN - WerkSchau und zur Konvent'a nach Löbau fahren? Wir auch! Getreu dem Motto "Let's do this... Mehr

Exkursion: Mit WGD zur WerkSchau nach Löbau
Wahl

Di 30.04.´19 Kreativität als Wirtschaftskraft – Dresden hat die Wahl

Kommunalpolitischer Abend zur Zukunft der Kultur- und Kreativwirtschaft in Dresden "Alles neu macht der Mai" - dieses Sprichwort scheint für Dresden 2019 eine besondere Bedeutung zu besitzen, denn im Mai stehen Kommunalwahlen an. Zeit für uns, nach der Rolle der Dresdner Kultur- und... Mehr

Kreativität als Wirtschaftskraft – Dresden hat die Wahl