Konzert "Norden"

Ella Beck

Dieses Konzert findet am 15. Oktober um 18.30 Uhr auf der Ladenbühne im Kulturschaufenster statt. 

Seit 20 Jahren in verschiedenen Bands und Projekten als Sängerin tätig, hat sich im letzten Jahr vieles verändert. Beruflich so gut wie alles. Mithilfe eines Denkzeit-Stipendiums habe ich mich im Lockdown technisch so ausrüsten können, dass ich erstmalig meine eigenen Songideen von Text über Komposition und Arrangement bis Recording und Sounddesign alleine zu Hause erstellen konnte. Ich habe mich also neu erfunden. Ella Beck lautet mein Alter Ego, und es steht erstmalig allein auf der Bühne! Die in filigraner Tüftelarbeit zu Hause entstandenen Instrumental-Arrangements werden live mit meiner Stimme zum Leben erweckt. Es braucht also nur ein Mikrofon, ein Effektgerät, ein kleines Mischpult, einen File-Player und 2 gute Lautsprecher, um Singer-Songwriter-Kleinode wie „Norden“, „Kleine Schachtel“, oder „Ein leiser Hauch“ live zu performen.