Veranstaltung

/

Facebook vs. Datenschutz

Facebook und Datenschutz, geht das überhaupt?

In Zeiten des gläsernen Nutzers ist das Thema Datenschutz mehr als aktuell und spannend - nicht nur für Privatperson, sonders für gewerbliche Nutzer dieser Plattform. Am 23. März wird Konrad Biskupski (Seqbit) in einem Vortrag das Thema von verschiedenen Seiten beleuchten. Von den offiziellen deutschen Datenrichtlinien und den Nutzungsbedingungen, über die EU-Datenschutzreform, bis hin zu den alltäglichen Datenschutzverstößen und den damit drohenden Saktionen für das Soziale Netzwerk. Was kann ich also selbst tun und wie schütze ich meine Daten oder gibt es vielleicht Alternativen? Diese und weitere Fragen werden wir an diesem Abend mit Herrn Biskupski klären und diskutieren. Die Veranstaltung beginnt 19.00Uhr und ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Hier gehts zur Anmeldung.
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv