Veranstaltung

20/10/21

Figurentheater ab 4 Jahre „Die Salzprinzessin“

Diese Veranstaltung wird in die Deutsche Gebärdensprache (DGS) übersetzt

Für eine Geburtstagsfeier soll ein großer Rührkuchen gebacken werden, doch der Küchenschrank ist kein normaler Küchenschrank. In ihm pfeift und rumort es!

König Kohledampf in der rechten Schrankhälfte möchte, dass die Tochter, die ihn am meisten liebt, seine Nachfolge antritt. Die jüngste Prinzessin Rosalie antwortet, sie liebe ihn wie das Salz. Darüber ist der König verärgert, da in seinen Augen Gold und Silber viel mehr wert sind als gewöhnliches Salz. Er verbannt Rosalie aus dem Königreich „Service“.

In der anderen Schrankhälfte ärgert sich der Salzkönig, dass die Menschen aus „Service“ die wahren Schätze wie das Wasser und das Salz verachten. Als sein Sohn Fabién mit Rosalie leben und verstecken will, verzaubert er ihn in eine Salzsäule.

Schafft es Rosalie, Fabién zu erlösen? Wird sie danach ihrem Vater vergeben und zu ihm zurückkehren?

Bianca Heuser ist Gründerin der Theatermanufaktur und gastiert mobil mit Puppentheater- und Schauspielinszenierungen für Kinder und Erwachsene sowohl in Deutschland als auch international: in Kitas, Schulen, Bibliotheken, Kultureinrichtungen, an Theatern und auf Festivals.

Spiel: Bianka Heuser, Theatermanufaktur Dresden

  • Wann: 20.10.2021
  • Wo: 15.00 Uhr Ladenbühne im Kulturschaufenster, Centrum Galerie
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

01/12/22

Netzwerktreffen undsonstso #110

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 110 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

29/11/22

Hausbesuch: Architektur

Im November präsentieren wir die Architektur als Branche des Monats und laden zum Hausbesuch bei drei Architekturbüros in die Dresdner Neustadt ein. Mit ihren individuellen Profilen bedienen sie jeweils unterschiedliche Bereiche des Architekturmarkts und lassen sich bei diesem Netzwerktreffen hinter die Kulissen schauen.

03/11/22

Netzwerktreffen undsonstso #108

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 107 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

13/10/22

Wir zeigen, was wir können!

Seit 10 Jahren engagiert sich WGD für die Sichtbarkeit und Wertschätzung kreativer Arbeit, Produkte und Akteur:innen. Nun laden unser Vorstand, unsere Aufsichtsräte und unser Team alle Interessierten zum Blick hinter die Kulissen ein.