Veranstaltung

/

Marketingorganisation der Zukunft – Ausblicke und Aufbrüche für Kommunikationsbranche

Die Marketingwelt ist im Umbruch. Nach den Hochzeiten der 1980er, 1990er und frühen 2000er Jahre steht die Kommunikationsbranche vor großen Herausforderungen. Mehr denn je ist sie auf ein erfolgreiches Zusammenarbeiten verschiedenster Akteure angewiesen (Netzwerkgesellschaft). Die Digitalisierung erfasst nicht nur das kommunikative Produkt, sondern immer stärker auch die Agentur als Organisation und deren Wertschöpfung. Eine neue Generation von Mitarbeitern bringt andere Werte und Motivationen jenseits von Leistung, Awards und materiellem Status-Denken. Zudem befinden sich Agenturen mittelfristig in einem schwierigen gesamtwirtschaftlichen Fahrwasser. Denn Unternehmen werden vor dem Hintergrund stagnierender oder schrumpfender Märkte in Europa ihre Kommunikationsbudgets reduzieren. Agenturen wie Marketingabteilungen suchen verstärkt grundlegende Antworten. Sie beschäftigen sich mit neuen Organisationsstrukturen, Kollaborationsformen, Spezialisierungen, Arbeitsweisen und Geschäftsmodellen. Neue Agenturmodelle entstehen und unternehmensintern wird Marketing anders aufgestellt. Mittelfristig wird dies den Charakter der Branche massiv ändern. In seinem Vortrag stellt Jörg Jelden die zentralen Ergebnisse der Think-Tanks "Marketingorganisation der Zukunft" und "Agenturen der Zukunft" vor. Hier geht´s zur Anmeldung
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv