Veranstaltung

24/03/16

Sound of Dresden? (Kooperation)

Chancen, Perspektiven, Entwicklungspotenziale für lokale/regionale Popmusik

 

24. März 2016, Jazzclub Tonne

In der öffentlichen und offiziellen Wahrnehmung ist „Dresdens Klang“ zweifellos klassisch geprägt. Doch neben den großen Klangkörpern der Landeshauptstadt sorgen bis zu 800 Bands und Musikgruppen für einen ganz anderen „Sound of Dresden“, der an der Spitze sicherlich nicht minder hochwertig, mannigfaltig und beachtenswert ist. Mehr noch, viele Musiker und Künstler pendeln zwischen den beiden Spären, so dass die künstliche Trennung zwischen E- und U-Musik in der Realität der meisten Musiker nicht vorhanden ist.

Das Panel zum Music Conest

In einem öffentlichen Panel – veranstaltet in Kooperation vom DRESDNER Kulturmagazin, Wir gestalten Dresden und der Initiative „Musiker unterm Hellerrand“ –  sollen die Möglichkeiten der hiesigen Pop-Musik-Szene (und damit ist alles gemeint, was irgendwie unter die Sparten Rock/Pop/Jazz/Electro fällt) gemeinsam mit Protagonisten der Branche erörtert werden. Dies auch mit Blick auf die große Impulskonferenz music:match, die ab 29.4. stattfinden wird, um das Thema auf Landesebene zu vertiefen.

Mit dabei sind

Steffen Wilde (Jazzclub Tonne)
Björn Reinemer (Dynamite Booking)
Anika Jankowski (Oh my music! Musikverlag)
Johannes Gerstengarbe (Ballroom Studios)
Conrad Kaden (uncanny valley, Elektrolabel)
Enna Meow (Musikerin Say Meow)

  • Wann: 24.03.2016
  • Wo: Jazzclub Tonne
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

16/12/21

Kino & Drinks

Ihr seid WGD-Mitglieder oder wollt eins werden? Ihr möchtet die Chance nutzen, euch untereinander kennen zu lernen? Dann kommt ins Zentralkino im Kraftwerk Mitte, schaut zusammen mit uns einen Film, schnappt euch eine Brause oder ein Getränk eurer Wahl an der Kinobar und tauscht euch aus! Wir treffen uns jeden 3. Donnerstag im Monat zu tollen Filmen und zwanglosem Netzwerken im Zentralkino (Kraftwerk Mitte). Keine Voranmeldung nötig. Wir freuen uns auf euch!

18/11/21

Kino & Drinks

Ihr seid WGD-Mitglieder oder wollt eins werden? Ihr möchtet die Chance nutzen, euch untereinander kennen zu lernen? Dann kommt ins Zentralkino im Kraftwerk Mitte, schaut zusammen mit uns einen Film, schnappt euch eine Brause oder ein Getränk eurer Wahl an der Kinobar und tauscht euch aus! Wir treffen uns jeden 3. Donnerstag im Monat zu tollen Filmen und zwanglosem Netzwerken im Zentralkino (Kraftwerk Mitte). Keine Voranmeldung nötig. Wir freuen uns auf euch!

21/10/21

Virtuelle Realitäten zum Greifen nah – „UNIT II“

The "UNIT II" ist ein virtueller, interktiver Tanzerfahrungsraum. Mittels VR-Technik (Brille & Körpersensoren) und Bewegungsangeboten werden die Besuchenden ermächtigt, das Szenario, in dem sie sich bewegen, zu verändern.

20/10/21

Figurentheater ab 4 Jahre „Die Salzprinzessin“

Bianca Heuser ist Gründerin der Theatermanufaktur und gastiert mobil mit Puppentheater- und Schauspielinszenierungen für Kinder und Erwachsene. "Die Salzprinzessin" ist ein Figurentheaterstück für Meschen ab 4 Jahren.