Veranstaltung

02/05/19

Undsonstso #83

Ja ist denn schon wieder Donnerstag? Ja, das undsonstso #83 steht vor der Tür!

Es entführt uns diesmal in gewaltige Bild- und Bühnenwelten. Wir sind zu Gast im Nytt Materialdepot, in dem sich Dave und Bruno der Zweit- und Wiederverwendung von Kulissen, ganzen Bühnenbildern und Requisiten – zum Kauf oder zur Miete – verschrieben haben.

Als zweiten Gast begrüßten wir die Jungs von StillinMotion, die uns nach viel (Bühnen-)Bild zum Anfassen in ihre digitalen Bildwelten mit 3D-Illustrationen, Animationen, Spots und computergenerierte Visuals mitnehmen.

Es gibt also ordentlich was auf die Augen. Los geht es 20.00 Uhr.
Bis dahin – Wir freuen uns auf euch!

Hinweis: Im Materialdepot herrscht ein angenehm kühles Klima. Wir empfehlen warme Kleidung auch bei Sonnenwetter.

 

Nytt Materialdepo

Das Nytt Materialdepot ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Materialien (Kulissen, Bühnenbilder und Requisiten) aus dem Bereich Theater, Messebau oder Film vor der Entsorgung zu bewahren und an Kultureinrichtungen, kreative Projekte, öffentliche Schulen oder Initiativen zu vermitteln. Durch die Anfertigung in meist speziellen Werkstätten und durch die daraus resultierende Qualität, sind sie es Wert, weiter verwendet zu werden bzw. eine neue Verwendung zu finden, meist in ganz anderem Kontext als zuvor.

Bedingt durch den hohen Spielbetrieb im Theater und den Produktionsabläufen ist oft weder Platz noch Zeit sich dieser Materialien anzunehmen. Da die Konstruktionen und Requisiten oft als Sondermüll entsorgt werden müssen, ergeben sich zusätzlich Kosten und eine Belastung der Umwelt, die die Theater und Produktionsfirmen tragen müssen. Das Nytt Materialdepot nimmt die Materialien nach Beendigung einer Produktion bei sich auf, bessert, wenn nötig und möglich, kaputte Teile aus und nimmt diese in ihren Bestand auf.

Interessierte können dann in das Materialdepot kommen und sich inspirieren lassen, Kulissen, und Requisten kaufen aber auch für eine bestimmte Zeit leihen.

 

StillinMotion

Grenzenlose Freiheit der Kreativität – Die beiden Studios von StillinMotion, kurz SiM, konzipieren und visualisieren Printmotive, Keyvisuals, 3D-Illustrationen, Animationen, Teaser, Spots, Filme und Eyecatcher für bekannte internationale Marken wie Mercedes, Panasonic, Kneipp, Audi, Glashütte Original, Disney, Adidas, Hymer, Kabel Eins, Sparkasse, Ikea, Nivea oder Bautzner und kooperieren international mit Agenturen wie BBDO, Saatchi, Jung von Matt, Kolle Rebbe oder Serviceplan.

Durch die Erweiterung der herkömmlicher Bildkreation um den Bereich CGI/3D (Computergenerierte Bilderstellung) sind der Agentur mit Hauptsitz in Dresden keinerlei Grenzen gesetzt. Mit ihrem neuen Geschäftsbereich „SiM-Eyecatcher“ entwickelt SiM visuelle Innovationen und lässt Bilder und Filme real werden. Computergenerierte Visuals werden nun greifbar.

Nach der Konzeption des animierten Murals namens MotionMural®, welches viral durch die Decke schoss und im Bereich Out-of-Home Plakadiva Nominee 2017 wurde und unter anderem für Disney und Adidas zum Einsatz kam, hat SiM beim undsonstso #83 ihren neusten Streich aus der Kategorie „SiM-Eyecatcher“ im Gepäck: MotionSculpture®.

Mit Blicken hinter die Kulisse gibt StillinMotion einen Einblick der Vielseitigkeit sowie der grenzenlosen Möglichkeit der Bildkreation und ihr könnt die beeindruckende MotionSculpture® live erleben.

Undsonstso

undsonstso – Ein Blick über den Tellerrand von Gestalter*innen, Ingenieur*innen und Kreativen. Mit Erzählenswertem aus Design, Kunst, Wirtschaft und Wissenschaft. Dresden ist unser Ort der Ideen und Möglichkeiten. An jedem ersten Donnerstag im Monat haben wir die Chance, dies hautnah zu erleben. Mit zwei Kurzvorträgen und genügend Zeit für Fragen und Diskussionen, bietet sich der Rahmen, um Dresden und seine Macher*innen an stets wechselnden Orten näher kennen zu lernen.

www.undsonstso.org

 

UNDSONSTSO #83

BILD.GEWALTIG.
NYTT MATERIALDEPOT &
STILL IN MOTION

  • Wann: 02.05.2019
  • Wo: Nytt Materialdepot (Seumestraße 36, 01129 Dresden)
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv