Mixed Modehaus Markt

Bettina Kletzsch, Modehaus Kletzsch

Diese Ausstellungsstücke korrespondieren mit der Performance „Mixed Modehaus Markt Radio für 4 Performer:innen“,
die am 23. September 2021 von 15 bis 16 Uhr auf der Eventfläche in der Centrum Galierie (Erdgeschoss, Mitte) stattfindet.

Präsentiert werden Kleidungsstücke aus meiner Kollektion „Ich hätte gerne drei Scheiben von der Regenwurst und neun Scheiben Bogenkäse“ von der Decke schwebend. Die handgeschnitzten Socken aus dem Erzgebirge der Kollektion werden als Wurstkranz präsentiert.

Für die Arbeit „Regenwurst und Bogenkäse“ dienen die Unterseiten von Wurst-, Käse-, und Keksverpackungen als Druckvorlage für Stoffe mittels Siebdruck-Verfahren (angefertigt im Rosenwerk, Konglomerat e. V.).
Entfaltet wird eine Diskussion über die Schaffung und Vernichtung von Werten „… denn wenn das Aussortierte, Abseitige, Weggeworfene auf einmal wieder offen auf der Straße liegt, dann wird eine Ordnung auf den Kopf gestellt, ein Konsum-und Verwertungszyklus zumindest symbolisch unterbrochen.“ 1 1 Die Epilog, Ausgabe Nr.7 (2018) S.90