Veranstaltung

13/08/21

Ausstellungseröffnung: Sächsischer Staatspreis für Design in Berlin

Der Sächsische Staatspreis für Design geht auf Wanderschaft und lädt erstmalig ab dem 13.08. ins Kunstquartier Bethanien nach Berlin ein. Hier werden alle nominierten und ausgezeichneten Arbeiten der sächsischen Designwirtschaft präsentiert.

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung

Alle Interessierten sind herzlich zur Ausstellungseröffnung am 13.08. ab 18 Uhr und zum Austausch mit den Designer:innen eingeladen.

Zur Einladung geht es hier. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ausstellung

Die Designarbeiten sind vom 14. bis 22.08. täglich von 13-18 Uhr zu sehen. Gezeigt wird sächsischen Design in den Kategorien Produkt- und Industriegüterdesign, Kommunikationsdesign, Design im Handwerk, Nachwuchsdesign sowie der Sonderpreis zum Thema „Design macht Arbeitsschutz attraktiv“.

Mehr Informationen zum Designpreis gibt es unter: www.designpreis.sachsen.de

 

 

  • Wann: 13.08.2021
  • Wo: Künstlerhaus Bethanienm (Mariannenplatz 2, 10997 Berlin)
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

01/12/22

Netzwerktreffen undsonstso #110

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 110 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

29/11/22

Hausbesuch: Architektur

Im November präsentieren wir die Architektur als Branche des Monats und laden zum Hausbesuch bei drei Architekturbüros in die Dresdner Neustadt ein. Mit ihren individuellen Profilen bedienen sie jeweils unterschiedliche Bereiche des Architekturmarkts und lassen sich bei diesem Netzwerktreffen hinter die Kulissen schauen.

03/11/22

Netzwerktreffen undsonstso #108

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 107 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

13/10/22

Wir zeigen, was wir können!

Seit 10 Jahren engagiert sich WGD für die Sichtbarkeit und Wertschätzung kreativer Arbeit, Produkte und Akteur:innen. Nun laden unser Vorstand, unsere Aufsichtsräte und unser Team alle Interessierten zum Blick hinter die Kulissen ein.