Veranstaltung

19/08/19

4 Tage Design Thinking

Kreativmethoden und agile Strategien werden in Unternehmen zunehmend wichtiger. In unserer Reihe STUDIO METHODIQUE stellen wir sie vor. In Intensivworkshops durchlaufen die Teilnehmenden anhand konkreter Fallbeispiele die jeweiligen Prozesse in interdisziplinären Teams.

Workshop 1: Design Thinking mit Nico Herzberg

Design Thinking ist ein Set verschiedener Kreativmethoden, in der Lösungen schnell und effizient entwickelt werden. Die Methode orientiert sich dabei stark an den Bedürfnissen der NutzerInnen, bezieht also Zielgruppen frühzeitig in den Prozesse mit ein. So können Produkte und Services besser zugeschnitten, Verwertungskonzepte schneller umgesetzt, Fehler frühzeitig erkannt werden. Dies macht Design Thinking wertvoll für Innovations- und Ideenentwicklungsprozesse für Entscheider in Unternehmen. Gleichzeitig fördert die Arbeit mit dieser Methode einen offene und kreative Unternehmenskultur.

Zielgruppe des Workshops sind GeschäftsführerInnen, AbteilungsleiterInnen und StandortleiterInnen von Unternehmen und im Wissenschaftsmanagement, die sich selbst weiterentwickeln und über ihren Tellerrand schauen wollen. Gemeinsam mit Kreativen aus Design, Architektur, Marketing, Musik, Film, Buch, bildende oder darstellende Kunst, Presse, Rundfunk oder Software werden die Potentiale interdisziplinärer Teams ergründet.

Durch Design Thinking werden

– Ideenfindungsprozesse ermöglicht,
– Innovationsprozesse angestoßen,
– neue Ideen und Prototypen entwickelt,
– eine neue Arbeits- und Lösungskultur etabliert,
– bestehende Herausforderungen effizient gelöst und
– eine offene und kreative Unternehmenskultur gefördert.

4 Tages-Workshop, max. 12 Personen
ganztags: 19./20. August & 26./27. August 2019 (jeweils Montag & Dienstag)

Tickets:

Corporate – Unternehmen, öffentliche Instituionen, Verbände: 650,00 €
Member Mitglieder von Wir gestalten Dresden / Mieter von neonworx: 300,00 €
Social – Studenten, Start-ups, Sozial- & Kulturinitiativen: 150,00 €

Anmeldung unter: https://forms.gle/ELckBrfajYHihZ6D7
Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% USt. Nur so lange der Vorrat reicht. Die Berechtigungsprüfung und Zuteilung für ein Social Ticket obliegt Wir gestalten Dresden. Eine Anmeldung hierfür kann daher ggf. verwehrt werden.

 

Nico Herzberg

Als IT-Experte mit mehr als 16 Jahren Erfahrung in verschiedenen Unternehmen und Forschung leitet Dr. Nico Herzberg seit über vier Jahren erfolgreich die Ausbildungsabteilung von SAP SE in Dresden. Nico Herzberg beschäftigt sich seit 2013 mit Design Thinking und ist seit drei Jahren als Coach tätig. Durch seine Forschungsarbeit am Hasso-Plattner-Institut Potsdam (HPI) hat er eine besondere Nähe zu den Ansätzen und dem Mindset des Design Thinking und weiß deren Wirksamkeit in der täglichen Arbeit zu schätzen.

Nico hat viele Unternehmen und Organisationen bei der Suche nach neuen Lösungen und Veränderungsansätzen als Design Thinking Coach unterstützt. Er gibt sein Wissen und seine Erfahrungen als Dozent an Hochschulen als auch als Trainer gerne weiter.

 

Studio Methodique

Kreativmethoden und agile Strategien ermöglichen Ideenfindungsprozesse, nutzerorientierte Lösungsansätze, die Gestaltung einer offenen und kreativen Unternehmenskultur und sind die Grundlage für interdisziplinäres Arbeiten. Daher werden sie in Unternehmen zunehmend wichtiger. In der Reihe STUDIO METHODIQUE stellen wir verschiedene Kreativmethoden vor, die die TeilnehmerInnen anhand konkreter Fallbeispiele selbst durchlaufen werden.

 

  • Wann: 19.08.2019
  • Wo: neonworx (Kraftwerk Mitte 7, 01067 Dresden)
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

19/08/19

4 Tage Design Thinking

Kreativmethoden und agile Strategien ermöglichen Ideenfindungsprozesse, nutzerorientierte Lösungsansätze, die Gestaltung einer offenen und kreativen Unternehmenskultur und sind die Grundlage für interdisziplinäres Arbeiten. Daher werden sie in Unternehmen zunehmend wichtiger. In der Reihe STUDIO METHODIQUE stellen wir verschiedene Kreativmethoden vor.

01/08/19

Undsonstso #86

Games-of-Thrones- und Bühnenfans aufgepasst! Am 1. August sind wir mit der 86. Ausgabe des Undsonstso zu Gast im Atelier von Antje Wonneberger. Hier sorgt die studierte Maskenbildnerin unter der Marke Antje Dahm für den perfekten Bühnenlook. Speaker Nummer zwei, Sven Sauer, gestaltet hingegen digitale Bühnenbilder. Für sein stage design wurde er bereits mit dem Oscar (Hugo Cabret) und diversen Emmys (GoT) ausgezeichnet.  

11/07/19

KUNST⁴ – Gesprächsreihe zum Thema Kunst im öffentlichen Raum

In der Reihe KUNST⁴ (Arbeitstitel) lädt der Künstlerbund Dresden e.V., als Berufsverband der Bildenden KünstlerInnen in der Region, in Kooperation mit der Galerie Ursula Walter und Wir gestalten Dresden an vier Abenden dazu ein, mit Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch zu kommen, die baugebundene Kunstwerke in Dresden umgesetzt haben.

04/07/19

Business’n Bowling

Gemeinsam mit der IHK Dresden lädt Wir Gestalten Dresden  am 4. Juli von 10.00 bis 13.00 Uhr zum ersten Business´n Bowling in die Bowling-Arena auf der Dresdner Südhöhe ein. Hier haben Vertreter*innen aus dem Handel und der Kultur- und Kreativwirtschaft die Möglichkeit, sich beim Frühstück und beim Bowling miteinander zu vernetzen und ins Gespräch zu kommen.