Veranstaltung

/

DIGITAL BAUHAUS 2014 DESIGNING CREATIVE COLLABORATION

DIGITAL BAUHAUS 2014 DESIGNING CREATIVE COLLABORATION

Zum dritten Mal findet der Creative Innovation Summit in Weimar statt. Als Digital Bauhaus Summit 2014 versammelt er Ende Juni eine internationale Klasse aus kreativen Köpfen, Wissenschaftlern und Unternehmern zum praktischen Austausch in Workshops und miteinander Diskutieren auf der Konferenz in der Weimarer bauhaus FACTORY. Die Ursprungsidee des 1919 in Weimar gegründeten Bauhaus basiert nicht auf funktionalen weißen Kästen und Stahlrohrmöbeln, sondern auf kreativer Kollaboration: die schöpferische Zusammenarbeit von Künstlern, Handwerkern und Industrie. Digital Bauhaus 2014 übersetzt diese Idee der innovativen Zusammenarbeit nun ins 21. Jahrhundert und macht sich daran, die Formate und Rahmenbedingungen kreativer Gruppenarbeit zu erkunden, die sowohl online als auch vor Ort erfolgreiche Projekte ermöglichen. Wie können wir noch kreativer und innovativer, produktiver und effektiver zusammenarbeiten? Wie sollen wir die räumlichen, organisatiorischen und sozialen Bedingungen kreativer Zusammenarbeit gestalten? Wir fragen uns: What works? What doesn’t? Der Digital Bauhaus Summit 2014 lädt dazu Experten für das Thema kreativer Zusammenarbeit ein: Formatentwickler, kreative Berater, Coaches, Wissenschaftler und Architekten, die ihre Erfahrungen teilen und gemeinsam alte und neue Methoden und Modelle der Kollaboration erforschen. Digital Bauhaus ist ein neues Konferenzformat für die Kreativwirtschaft. Organisiert in Weimar, der Heimat des ursprünglichen Bauhaus, wird hier jedes Jahr ein aktuellesThema in den Fokus gerückt und mit praxisorientierten Workshops, Vorträgen, Diskussionen und genügend Zeit für ausgiebigen Austausch zwischen den Teilnehmern untersucht. Das Prgramm findet Ihr hier
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

04/07/24

Netzwerktreffen undsonstso #127

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 126 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

11/06/24

3. Dresdner Design-Showreel

12 Dresdner Designer:innen stellen in Kurzvorträgen (drei Runden á 30 min) ihre Projekte und Produkte aus verschiedenen Bereichen wie Innenarchitektur, Mode-, Medien-, Industrie-, Produkt-, Kommunikations-, Grafik- sowie ux/ui-Design vor. Wie entsteht Design in Dresden, was wird damit erreicht und natürlich, wie sieht es aus?

06/06/24

Netzwerktreffen undsonstso #126

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 125 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

02/05/24

Netzwerktreffen undsonstso #125

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 124 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.