Veranstaltung

17/06/19

Kinokaraoke #1 – „Kein Pardon“ auf dem Dresdner Neumarkt

19.00 Uhr: LIVE: Mitsingzentrale

Betreutes Singen mit Demian Kappenstein und Reentko Dirks. Die beiden passionierten Musiker spielen und singen sich mit dem Publikum Querbeet durch die Musikgeschichte.

19.45 Uhr: Copyshop

Copyshop begleitet Berlin-Köpenick-Rapper Romano auf einer Entdeckungsreise nach Hongkong, wo er sich an seine Zeit in einem Copyshop in seiner Heimatstadt erinnert. Es geht um Megastädte, Stereotypen, kreative Räume, Rap-Musik, Romanos Copyshop-Biographie und die Kopie von der Kopie von der Kopie.

Regie: Jakob Grunert, Musik: Romano (DE 2017)

20.00 Uhr: Kein Pardon

Peter Schlönzkes (Hape Kerkeling) Traum war es schon immer, ins Fernsehen zu kommen. Als der Moderator Heinz Wächter in Schlönzkes Lieblingssendung „Witzischkeit kennt keine Grenzen“ ein Talent sucht, melde ihn seine Mutter an. Zwar reicht es nicht für das Talent, aber Dank der netten Tontechnikerin Ulla bekommt der Schnittchenauslieferer aus dem Ruhgebiet seinen ersten Job beim Fernsehen – als Maskottchen in einem lebensgroßen Hasenkostüm. Als Peter Schlönzke dann eines Tages dem Moderator Heinz Wächter vor laufender Kamera die Meinung geigt und ihm das Publikum applaudiert, wird er selbst Nachfolger seines ehemaligen Idols und beginnt sich allmählich zu verändern.

Regie: Hape Kerpeling (DE 1993, FSK 0)

Nothing Compares to (E)U

Beth ist eine junge Britin, die seit einigen Jahren in Berlin lebt. In der Nacht bevor Großbritannien endgültig die Europäische Union verlässt, erlebt sie eine rauschhafte Reise durch ihre Gefühlswelt. Sie sieht sich mit quälenden Fragen über die eigene Identität konfrontiert.

Regie: Eline Gehring (DE 2019)

  • Wann: 17.06.2019
  • Wo: Neumarkt Dresden
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

19/08/19

4 Tage Design Thinking

Kreativmethoden und agile Strategien ermöglichen Ideenfindungsprozesse, nutzerorientierte Lösungsansätze, die Gestaltung einer offenen und kreativen Unternehmenskultur und sind die Grundlage für interdisziplinäres Arbeiten. Daher werden sie in Unternehmen zunehmend wichtiger. In der Reihe STUDIO METHODIQUE stellen wir verschiedene Kreativmethoden vor.

01/08/19

Undsonstso #86

Games-of-Thrones- und Bühnenfans aufgepasst! Am 1. August sind wir mit der 86. Ausgabe des Undsonstso zu Gast im Atelier von Antje Wonneberger. Hier sorgt die studierte Maskenbildnerin unter der Marke Antje Dahm für den perfekten Bühnenlook. Speaker Nummer zwei, Sven Sauer, gestaltet hingegen digitale Bühnenbilder. Für sein stage design wurde er bereits mit dem Oscar (Hugo Cabret) und diversen Emmys (GoT) ausgezeichnet.  

11/07/19

KUNST⁴ – Gesprächsreihe zum Thema Kunst im öffentlichen Raum

In der Reihe KUNST⁴ (Arbeitstitel) lädt der Künstlerbund Dresden e.V., als Berufsverband der Bildenden KünstlerInnen in der Region, in Kooperation mit der Galerie Ursula Walter und Wir gestalten Dresden an vier Abenden dazu ein, mit Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch zu kommen, die baugebundene Kunstwerke in Dresden umgesetzt haben.

04/07/19

Business’n Bowling

Gemeinsam mit der IHK Dresden lädt Wir Gestalten Dresden  am 4. Juli von 10.00 bis 13.00 Uhr zum ersten Business´n Bowling in die Bowling-Arena auf der Dresdner Südhöhe ein. Hier haben Vertreter*innen aus dem Handel und der Kultur- und Kreativwirtschaft die Möglichkeit, sich beim Frühstück und beim Bowling miteinander zu vernetzen und ins Gespräch zu kommen.