Veranstaltung

19/10/21

POP UP Store – Thementag Tanz

Das 2019 entstandene Veranstaltungsformat „POP UP“des TanzNetzDresden taucht um die 6 Mal jährlich in der Stadt Dresden auf. Performancekonzepte werden an den verschiedensten Orten einmalig präsentiert. Für das Kulturschaufenster wählen wir 3 Performances der letzten Jahre aus adaptieren sie für die Eventfläche mitten in der belebten Centrum Galerie.

Ergänzend zu den performativen Aktionen zeigen wir den neuesten Film, der im Rahmen unserer seit 2012 bestehenden Videokooperationen mit der Künstlerin Barbara Lubich entstanden ist.

Anschließend laden wir das Publikum dazu ein, unsere Mitglieder, ihre Arbeitsweisen und Arbeitswelt näher kennenzulernen.

Ablauf
16.00 Uhr 3 Tanz-Performances
18.00 Uhr Filmpremiere
18.30 Uhr Speeddating mit Tänzer:innen und Choreograf:innen

TanzNetzDresden ist ein sich selbst organisierendes Netzwerk der freien Tanzszene in Dresden. Von freischaffenden Tänzer:innen und Choreograf:innen gebildet, trägt es innerhalb der Stadt Dresden und Umgebung aktiv zur Kunst- und Kulturszene bei. 2020, im zehnten Jahr des Bestehens des TanzNetzDresden, erfolgte die Ausgründung als gemeinnütziger Verein, um in Zukunft noch besser und effektiver innerhalb der Tanzszene arbeiten zu können.

  • Wann: 19.10.2021
  • Wo: 16.00 Uhr auf der Eventfläche, Centrum Galerie
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

02/05/24

Netzwerktreffen undsonstso #125

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 124 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

17/04/24

Workshop „Leerstand als Chance“

Innenstadt gestalten! Wie können wir dem Leerstand in unseren Innenstädten begegnen? Vor dem Hintergrund dieser Fragestellung laden wir Vertreter*innen von Immobilienwirtschaft, Stadtverwaltung und Kreativwirtschaft an einen Tisch. In einem interaktiven Workshopformat wollen wir gemeinsame Schnittstellen, wirtschaftliche Bedarfe und konkrete Ideen entwickeln.

15/04/24

Wahlforum zur Kunst und Kultur in Sachsen

Am 1. September 2024 findet die Wahl zum 8. Sächsischen Landtag statt. Im Vorfeld lädt die Interessensgemeinschaft der sächsischen Landeskulturverbände zum Wahlforum ein. Die antretenden Parteien diskutieren anhand von fünf Wahlprüfsteinen (Kulturentwicklungsstrategie, Kulturelle Bildung, Kultur im ländlichen und urbanen Raum, Wertschöpfung, Faire Vergütung) die Entwicklung von Kunst und Kultur in Sachsen..

04/04/24

Netzwerktreffen undsonstso #124

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 123 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.