Veranstaltung

10/09/20

Pressegespräch: Wandel durch die Krise? Zur Zukunft der Kultur- und Kreatvwirtschaft

Einladung zum Podiumsgespräch und zur Präsentation des Kreativwirtschaftsquartetts

Die Kultur- und Kreativwirtschaft sieht sich derzeit vor besondere Aufgaben und Herausforderungen gestellt. Insbesondere im Kultur- und Veranstaltungsbereich sind die Folgen der Corona-Pandemie deutlich zu spüren, seien dies die langen Aufführungspausen, die die Spielstätten und Konzerthäuser hinter sich haben, die immer noch geschlossenen Clubs, die veränderten Veranstaltungsbedingungen, aber auch die Schicksale vieler Solo-Selbstständigen sowohl auf als auch hinter den Bühnen.

Und doch kommt gerade der Kultur- und Kreativwirtschaft eine Schlüsselrolle in diesen Wandlungsprozessen zu. Denn es sind vor allem Kreativakteure, die Neues denken und innovative Lösungen schaffen.

Über den Wandel, den die Branche derzeit erlebt, über einzigartige Unterstützungsmöglichkeiten wie „Kunst trotzt Corona“ und über die Zukunft der Kultur- und Kreativwirtschaft möchten wir gern sprechen und laden herzlich ein zum:

Pressegespräch „Wandel durch die Krise? Zur Zukunft der Kultur- und Kreativwirtschaft in Dresden“ und zur Präsentation des Kreativwirtschaftsquartetts

Wann?              Donnerstag, den 10. September 2020, ab 13.30 Uhr
Wo?                    Objekt klein a (Meschwitzstr. 9, 01099 Dresden)

Programm         

13. 30 Uhr Begrüßung durch Wir gestalten Dresden, Intro zu Kunst trotzt Corona  (Nils Burchartz, Juliane Horn)

13.40 Uhr Podiumsdiskussion mit

– Olaf Becker (Theaterleiter Boulevardtheater Dresden)
– Felix Buchta (objekt klein a, Klubnetz Dresden)
– Martin Fiedler (neongrau, Wir gestalten Dresden)
– Stefanie Rostoski (ravirfilm)

– Moderation: Carolin Gerlach

15.00 Uhr Präsentation des Kreativwirtschaftsquartetts gemeinsam mit Dr. Robert Franke (Amtsleiter der Wirtschaftsförderung Dresden) und

15.20 Uhr Führung durch Cromatics mit Andreas Schanzenbach

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung unter kontakt@wir-gestalten-dresden.de.

  • Wann: 10.09.2020
  • Wo: objekt klein a (Meschwitzstr. 9, 01099 Dresden)
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv