Veranstaltung

/

WGD Insider

Führung durch das tjg. theater junge generationen und das Kraftwerk Mitte

Im Dezember 2016 wurde das Kraftwerk Mitte feierlich eröffnet. Seither residieren hier wichtige kulturelle Institutionen und Bürogemeinschaften und beleben das Gelände vielfältig. Grund genug für uns, einen Blick hinter die Kulissen zweier Hotspots des Geländes zu wagen: das tjg. theater junge generation und neonworx – Coworking Dresden. Beginn der Führung tjg: 16:00 Uhr Beginn der Führung neonworx und über das Kraftwerk Mitte Gelände: 17:30 Uhr Treffpunkt: Mittwoch, 14. Juni 2017, 15.45 Uhr am Eingang des tjg. Wir bitten um pünktliches Erscheinen, da die Führung aufgrund des laufenden Theaterbetriebs nicht später beginnen kann. Eine Teilnahme jeweils an nur einer Führung ist möglich. Eintritt: für WGD-Mitglieder 3€ für Nicht-Mitglieder 5€ Aus technischen Gründen ist die Anzahl derjenigen, die durchs tjg. geführt werden, auf 20 Personen begrenzt. Wir bitten daher um eine Anmeldung bis zum 12. Juni 2017, an welcher Führung teilgenommen werden will unter kontakt@wir-gestalten-dresden.de. Hier geht´s zum Facebook Event.

tjg. theater junge generation

Das tjg. theater junge generation ist Dresdens Kinder- und Jugendtheater. Seit seiner Gründung im Jahr 1949 zeichnet es sich durch Expertentum, Vielfalt und Anspruch aus. Es inszeniert Stücke, die schon die Kleinsten ab zwei Jahren bis hin zu Jugendlichen begeistern.  Das tjg. ist dabei nicht nur ein Ort, an dem Kinder und Jugendliche wirklich gemeint sind und der ihnen besondere Erfahrungen ermöglicht, sondern auch ein Familientheater und Mehrgenerationenhaus. Es will ein Ort sein, an dem Kinder und Erwachsene gemeinsam Kunst erleben und hochwertige Freizeitangebote wahrnehmen – vom Bastelangebot bis zum gemeinsamen Theaterbesuch in der Weihnachtszeit. Zusammen mit unserer WGD Aufsichtsrätin für Darstellende Kunst, Sophia Littkopf, werden wir gemeinsam durch das tjg. geführt werden und einen Blick hinter die großen Bühnen werfen. Als Direktorin Markteing im tjg. hat Sophia dabei einige Insides parat, die uns zum Staunen bringen werden.

neonworx – Dresden

Seit Kurzem wächst in Dresden ein Cluster kreativer Unternehmer und Unternehmungen, die mit produktiver Begeisterung miteinander interagieren, fusionieren und kooperieren. Der Coworking Space neonworx gibt diesen ein Dach über dem Kopf und vereint damit eine vielfältige Mieterschaft. Seit Frühjahr 2017 in der Heizzentrale des Kraftwerks Mitte angesiedelt, findet sich auf über 1.000 qm ein Umfeld, in dem frische Ideen genügend Freiraum finden, um zu wachsen und mit Hilfe der benachbarten Unterstützer ihren Weg in erfolgreiche neue Projekte und Kooperationen zu finden. Mit dem WGD-Mitglied und neonworx-Vorstand Aram Haydeyan gewähren wir euch einen Einblick hinter die Kulissen des Gebäudes und seiner Geschichte, von der Sanierung bis hin zur Fertigstellung und dem Bezug durch die Mieter aus der Kultur- und Kreativwirtschaft.
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

02/06/22

Netzwerktreffen Undsonstso #104 BREAKING.FILM.MUSIC

Am 2.6. laden uns die SAXONZ zu sich ins 84’til – Zentrum für urbane Kultur e. V. ein und bringen Konrad Küchenmeister + Dynamite Konzerte sowie die Filmproduktionsfirma CentreFilms mit. Wie immer um 20 Uhr am ersten Donnerstag im Monat.

17/05/22

OB-Casting

Es ist Wahl! 2022 wählt Dresden eine: neue:n Oberbürgermeister:in. Wir gestalten Dresden lädt gemeinsam mit Silicon Saxony zum OB-Casting am 17. Mai 2022 ins Boulevardtheater Dresden - live oder via Live-Stream. Hochtechnologie trifft Subkultur: wir kommen zur Situation, Herzensthemen und Brennpunkten der Branche ins Gespräch.

16/05/22

Undsonstso #103 = Takeover @ Kunst- & Förderpreise der Landeshauptstadt Dresden

Aus feierlichem Anlass spendieren wir euch im Mai zwei undsonstsos. Im Anschluss an die festliche Verleihung des Kunst- und Förderpreises der Landeshauptstadt Dresden lockern wir Schlips und Kragen und laden euch auf die Sonnenterrasse auf Schloss Albrechtsberg ein. Mit waschechtem Grußwort von Oberbürgermeister Hilbert präsentieren die drei Preisträger:innen anschließend ihr Oevre. Freut euch auf Sven Helbig, Svea Duwe und die Mitglieder des Farbwerk e. V.

05/05/22

Undsonstso #102 „Große Leinwand“

Unser zweites undsonstso in diesem Jahr führt uns ins Programmkino. Mit großer Leinwand und frischem Footage lässt Regisseur Markus Weinberg uns in den Entstehungsprozess seines neuesten Dokumentarfilmes blicken: Einmal um den ganzen Globus - von München nach München - laufend, schwimmend, bikend. Fast 40.000 Kilometer hat Extremsportler Jonas Deichmann insgesamt auf seiner unglaublichen Reise um die Welt zurückgelegt. Mit der Dresdner Filmproduktionsfirma ravir wurde dieses Mammutprojekt umgesetzt. Gast Nummer 2 produziert ebenfalls fabelhafte Bilder für den Big Screen – mehr sei noch nicht verraten! Wie immer um 20 Uhr am ersten Donnerstag im Monat.