Auftaktveranstaltung Sächsischer Staatspreis für Design 2014

„Mehr Wert durch Design“ Design. Innovation. Mehrwert

Ab dem 6. März 2014 können sich Designer und Unternehmer für den Sächsischen Staatspreis für Design 2014 bewerben. Der mit insgesamt 50 Tausend Euro dotierte Preis wird vom Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr alle zwei Jahre verliehen.

Zur Auftaktveranstaltung des Wettbewerbs laden wir Sie am 6. März 2014 um 17:00 Uhr in die Historische Schaltwarte des Kraftwerkes Mitte ein. Durch die Veranstaltung an diesem besonderen Ort deutscher Industriegeschichte wird Thomas Bille führen.

Wir Gestalten Dresden ist in diesem Jahr ein Partner des Wettbewerbs. Neben Kreatives Leipzig, Kreatives Chemnitz, der IHK und HWK fungieren wir als Anlaufstelle während des gesamten Bewerbungsverfahrens.

Folgendes Programm erwartet Sie:

Begrüßung

Yvonne Kieselbach, Referatsleiterin Mittelstandspolitik, SMWA

Impulsreferat

Tulga Beyerle, Direktorin Kunstgewerbemuseum Schloss Pillnitz

Vorstellung Jurymitglieder

Fritz Straub, Geschäftsführer Deutsche Werkstätten Hellerau GmbH und Prof. Dr. Jens Krzywinski, TU Dresden

Neuerungen im Wettbewerb,Tipps zum Bewerbungsverfahren, Partner

Moderator Thomas Bille

Präsentation der Trailer und des Botschafterkonzeptes

Moderator Thomas Bille

Sonderpreis „Apps – mobile neue Medien“

Prof. Dr.-Ing. Rainer Groh, TU Dresden,

Andrej Krabbe, SUBdesign GmbH

 

Ort

Dresden Kraftwerk Mitte, Historische Schaltwarte

Termin

6. März ab ca. 17:00 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde

Anschließend Get together

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Einladungen erhaltet ihr per E-Mail über designpreis@subdesign.net.

Bitte beachtet, dass ohne verbindliche Rückmeldung bis zum 25. Februar 2014 keine Garantie auf einen Sitzplatz besteht.

Branchenverbände der Sächsischen Kultur- und Kreativwirtschaft verstärken ihr Engagement auf Landesebene

Presseinformation, 07.03.2014 In Sachsen gibt es über 11.000 Unternehmen, die in der Kultur- und Kreativwirtschaft tätig sind. Diese erwirtschafteten 2010 einen Umsatz von 3,1 Milliarden Euro. Umsatz und Unternehmenszahlen stiegen im Vergleich zum Vorjahr somit erneut an. Die drei... Mehr

Branchenverbände der Sächsischen Kultur- und Kreativwirtschaft verstärken ihr Engagement auf Landesebene

Call for Participants

Für das EU Projekt „Creative Entrepreneuership“ vom 4.-12. April 2014 in Dresden bieten wir für 3 Teilnehmer die Möglichkeit der kostenfreien Teilnahme. Das Projekt gibt einen Einblick in den wirtschaftlichen Aspekt der KKW. Ziel wird es sein Know-How untereinander auszutauschen und Best... Mehr

Call for Participants

AGD-Jahrestagung 2014 | »Act up-to-byte«

Allianz Deutscher Designer- Jahrestagung „Act up-to-byte – Geschäftsbeziehungen erfolgreich im Web 2.0 entwickeln”. Vom 20. – 22. März findet in Dresden die 38. AGD- Jahrestagung statt. Es wird sich alles um die Entwicklung erfolgreicher Geschäftsbeziehungen im Web 2.0 drehen. Neben... Mehr

AGD-Jahrestagung 2014 | »Act up-to-byte«