Veranstaltung

30/09/21

Ein Irischer Tag in der Centrum Galerie

Irland ist nicht nur für seine engen Pubs und seine Trinkkultur bekannt, sondern auch für seine keltische Tradition und eine Musikalität die über Generationen weitergegeben und gepflegt wird. Lebensfreude und Tragödie finden sich in gleicher Weise in den eingängigen und weltweit bekannten Melodien des Irish Folk wieder. Spätestens seit „Lord Of The Dance“ und „River Dance“ ist traditioneller irischer Tanz international beliebt.

Die Dresdner Irish Folk Band The Reel Chicks and Family begeistert mit traditionellem Irish Folk und bekannten und beliebten Evergreens von der grünen Insel. Zusammen mit Tänzerinnen der Jigs & Reels Dance Academy Dresden wird traditionelle Musik zum wahren Feuerwerk. Ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Der Irische Tag wird präsentiert von „Mea Mara Entertainment“
und findet auf der Eventfläche im Erdgeschoss der Centrum Galerie statt.

12.00 – 13.00 Uhr Fotopräsentation Irische Folklore
13.00 – 14.00 Uhr Workshop traditionelle Instrumente aus Irland
14.00 – 15.00 Uhr Live-Musik The Reel Chicks and Family
15.00 – 16.00 Uhr Fotopräsentation Irland
16.00 – 17.00 Uhr Live-Musik The Reel Chicks and Family mit Steptanzperformance
17.00 – 18.00 Uhr Workshop Irischer Steptanz
18.00 – 19.00 Uhr DJane Mara mit Fotopräsentation Irische Folklore
19.00 – 20.00 Uhr The Reel Chicks and Family mit Steptanzperformance

  • Wann: 30.09.2021
  • Wo: 12.00 - 20.00 Uhr auf der Eventfläche, Centrum Galerie
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv

02/05/24

Netzwerktreffen undsonstso #125

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 124 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.

17/04/24

Workshop „Leerstand als Chance“

Innenstadt gestalten! Wie können wir dem Leerstand in unseren Innenstädten begegnen? Vor dem Hintergrund dieser Fragestellung laden wir Vertreter*innen von Immobilienwirtschaft, Stadtverwaltung und Kreativwirtschaft an einen Tisch. In einem interaktiven Workshopformat wollen wir gemeinsame Schnittstellen, wirtschaftliche Bedarfe und konkrete Ideen entwickeln.

15/04/24

Wahlforum zur Kunst und Kultur in Sachsen

Am 1. September 2024 findet die Wahl zum 8. Sächsischen Landtag statt. Im Vorfeld lädt die Interessensgemeinschaft der sächsischen Landeskulturverbände zum Wahlforum ein. Die antretenden Parteien diskutieren anhand von fünf Wahlprüfsteinen (Kulturentwicklungsstrategie, Kulturelle Bildung, Kultur im ländlichen und urbanen Raum, Wertschöpfung, Faire Vergütung) die Entwicklung von Kunst und Kultur in Sachsen..

04/04/24

Netzwerktreffen undsonstso #124

Seit Herbst 2009 findet es immer am 1. Donnerstag im Monat an wechselnden – mal verwunschenen und mal lukrativen – Orten statt. In bisher 123 analogen und 7 digitalen Ausgaben moderieren wir jeweils zwei Dresdner kreative Macher:innen und blicken hinter die Kulissen ihrer Projekte und Produktionsstätten. Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, Geschichten von kreativen Dresdner:innen zu erzählen & ihnen viele Fragen (aus dem Publikum) zu stellen.