Veranstaltung

/

GEMA: Urheber-, Nutzungs- & Verwertungsrechte (Vortrag)

Ihr habt Fragen zu Urheberrechten im Musikbereich? Nutzungs- und Verwertungsrechte sind für euch bisher ein Buch mit sieben Siegeln? Und was hat die Gema eigentlich damit zu tun? Marion Flemming, Abteilungsleiterin im Gema Kundencenter Dresden, klärt auf und öffnet am 6. Juli von 10.00 bis 11.30 Uhr erstmalig für eine größere Zuhörerschaft die Türen der Gema in Dresden. Im Rahmen ihres Vortrages wird sie Aufgaben- und Tätigkeitsfelder der Verwertungsgesellschaft vorstellen und über das Recht am eigenen Werk sowie über die Wahrung der Rechte Dritter sprechen. Die Veranstaltung, die im Rahmen des Netzwerk-Kreativ angesiedelt ist, ist kostenfrei und für alle Interessierten offen. Um Anmeldung untercareerservice@hfbk-dresden.de wird gebeten.

GEMA

In der GEMA haben sich Komponisten und Textdichter als Urheber von Musikwerken sowie Musikverleger zusammengeschlossen. Die GEMA vertritt als Verwertungsgesellschaft weltweit die Ansprüche ihrer Mitglieder auf Vergütung, wenn deren urheberrechtlich geschützten Musikwerke genutzt werden. Zugleich engagiert sie sich in zahlreichen Förderprojekten für eine vielfältige Musikkultur.   Quelle: www.gema.de Bild: (c) Breakingpic Bildquelle: www.pexels.com
  • Wann:
Zurück

Vergangene Veranstaltungen

Zum Archiv